Erbbaurecht – Charmantes Zweifamilienhaus mit traumhaften Naturgrundstück am Flusslauf der Seeve !

389.000,- EUR   |     |   165m²    |   6 Zimmer 

Lage

Das traumhafte Naturgrundstück ist in einer ruhigen Anwohnerstraße (Sackgasse u. Privatweg) gelegen. Die Nachbarschaft ist geprägt von gepflegten, größeren Einfamilien- und Zweifamilienhäusern aus unterschiedlichen Baujahren. Die am Grundstück entlangfließende Seeve sowie die in unmittelbarer Nähe befindlichen Wald- und Landschaftsflächen laden zu ausführlichen Spaziergängen und Freizeitaktivitäten ein. Seit Sommer 2014 gibt es in Jesteburg auch eine Oberschule mit gymnasialem Angebot. Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Banken und Apotheken befinden sich in der Nähe. Auch das Freizeitangebot ist als hervorragend zu bezeichnen. Der VfL Jesteburg bietet viele Sparten für Sportaktivitäten an. Das Reitzentrum, sowie das moderne „Jesteburger Schwimmbad“ sind sehr beliebt. Für die Liebhaber des Golfsports befinden sich 3 Plätze im Umkreis von ca. 10 km. Ideal sind die Verkehrsanbindungen, die Autobahnen A 7 und A 1 in schneller Erreichbarkeit, der Bahnanschluss im nahegelegenen Buchholz sowie die Busverbindungen nach Hamburg-Harburg und Winsen.

Objektbeschreibung

Das charmante Gebäude wurde Anfang der 1950iger Jahre erbaut und 1962 durch einen Anbau zum Zweifamilienhaus erweitert. An dem traumhaften Grundstück wurde ein Erbbaurecht bestellt, welches noch eine Restlaufzeit von ca. 37 Jahren hat. Der Erbbauzins beträgt zurzeit ca. € 443,- p.a. Weitere Details zu den äußerst günstigen Konditionen erläutern wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch. Das Gebäude ist teilweise unterkellert. Die Wohnfläche des Hauses beträgt ca. 163 m² und verteilt sich auf 5 bis 6 Zimmer, die in zwei ineinander übergehende Wohneinheiten aufgeteilt sind. Besonders hervorzuheben ist der wohnlich ausgebaute Wintergarten, der ganzjährig nutzbar ist. Das Haus verfügt über zwei Einbauküchen, zwei Duschbäder sowie ein Vollbad im Dachgeschoss. Die Ausstattung des Hauses ist teilweise älteren Datums. Insgesamt ist das Gebäude jedoch in einem gepflegten Zustand vorzufinden. Eine genaue Raumaufteilung entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen. Instandhaltungsmaßnahmen wurden im Laufe der Jahre durchgeführt.  Zuletzt wurde in Jahr 2008 die Dacheindeckung erneuert. Das Gebäude ist teilweise unterkellert. Dort befinden sich die Gasheizung, eine Waschküche, weitere Abstellflächen sowie die Brunnenpumpe. Vom Wintergarten aus gelangt man zum pflasterten „Hinterhof“, wo sich ein Garagenanbau mit Werkraum, eine schöne Terrasse mit Pavillon sowie ein Carport befinden. Hinter den gepflasterten Flächen beginnt das einzigartige Naturgrundstück, welches am Flusslauf der Seeve endet. Am Ufer der Seeve wurde eine Sitzecke hergerichtet, die zum Entspannen und Verweilen einlädt. Für Garten- und Naturliebhaber ein echtes Paradies. Die Gartenbewässerung wird kostengünstig über den vorhandenen Brunnen betrieben.

Eckdaten

Baujahr                                                                                                                        1953/1962

Wohnfläche                                                                                                                   ca. 163 m²

Grundstück                                                                                                                     1.804 m²

Erbbauzins                                                                                                                   € 443,- p.a.

Zimmer                                                                                                                                    5/6

Bäder                                                                                                                                          3

Heizung                                                                                                                       Gaszentral

Kaufpreis                                                                                                                    € 389.000,-

Energieausweis                                                               B – 189,7 kWh/(m²*a), Gas, Bj. 02, F

 

Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages sind der Käufer und der Verkäufer verpflichtet, jeweils eine Maklercourtage in Höhe von 3 % inkl. ges. MwSt., bezogen auf den vereinbarten Kaufpreis, an die Firma Erdtmann Immobilien zu zahlen. Die Maklercourtage ist mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig. Die Grunderwerbsteuer sowie die Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Alle Angaben über diese Immobilie beruhen auf Informationen, die uns der Auftraggeber zur Verfügung gestellt hat. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit dieser Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Angebots-ID: 662
Verfügbar ab: 01.11.2021
Kaufpreis: 389.000,- EUR
Provision für Käufer: 3% inkl. MwSt.
Provision für Verkäufer: 3% inkl. MwSt.
Zimmer: 6
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 3
Kellerräume: 3
Wohnfläche: 165 m²
Grundstücksfläche: 1.804 m²
Nutzfläche: 80 m²
Baujahr: 1953/1962
Letzte Renovierung: 2007
Objektzustand: gepflegt
Ausstattungskategorie: Standart
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Wert des Endenergiebedarfs: 189,2
Energieeffizienzklasse: E
GarageStellplatzGartenTerrasseKücheGäste-WCKellerWaschkücheFahrradkellerAbstellraumWintergartenDSL/Internet
Moorweg 35
21266 Jesteburg
Deutschland